Wer nicht mehr dankt, der hat das Seh’n verlernt

Quellenangaben:

T.u.M. Waldemar Grab