Wo ist ein Vater, Gott, wie du

Text: Karl Johann Philipp Spitta * 1801 † 1859
Melodie: Wilhelm Brockhaus * 1819 † 1888