Harre meine Seele, harre des Herrn

Text: Johann Friedrich Räder (1845) 1848 / Carl Brockhaus 1858
Melodie: César Malan (1827) 1843
Themen: Trost , Vertrauen
Bibelstellen: Psalm 42, 6: Was betrübst du dich, meine Seele, und bist so unruhig in mir? Harre auf Gott! denn ich werde ihm noch danken, daß er mir hilft mit seinem Angesicht.
Weblinks: http://www.bruederbewegung.de/themen/lieder/111_120.html#119
Download
Harre meine Seele
Harre meine Seele-2stimmig.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.7 KB