GUTEN ABEND, GUTE NACHT (ABEND)

Quellenangaben:

Volkslied

1. Strophe 1808: Volkslied; 2. Strophe: 1849 - Georg Scherer zugeschrieben

Johannes Brahms (1868)