ACH, BLEIB MIT DEINER GNADE

Quellenangaben:

Auch: So feierliches Wille als heute nah und fern (Sonntag)

Auch: Wer nicht am Morgen betet (Morgen)

Text: Josua Stegmann 1627 / 

Geboren: 14. September 1588, Sülzfeld

Gestorben: 1632, Rinteln

Melodie: Melchior Vulpius 1609 / * 1570 † 1615

Noten: Carus-Verlag GmbH & Co KG
Sielminger Straße 51    70771 Leinfelden-Echterdingen   
Telefon: +49 / 711-797 330-0    Fax: +49 / 711-797 330-29    E-Mail: info@carus-verlag.com

 

Download
Ach, bleib mit deiner Gnade
073 Ach bleib mit deiner Gnade D.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.7 KB